×

Der Winter kommt bestimmt

Vorläufig hält das sonnige Spätherbstwetter noch an und lockt nach wie vor viele Menschen in die Berge.

Barbara
Gassler
29.10.21 - 12:44 Uhr
Aus dem Leben
Auch diese Brücke im Platzschtobel bei Wiesen wird jedes Jahr entfernt und in der Nähe wintersicher gelagert.
Auch diese Brücke im Platzschtobel bei Wiesen wird jedes Jahr entfernt und in der Nähe wintersicher gelagert.
zVg

Doch der Wintereinbruch kann plötzlich kommen, weshalb der technische Dienst der Gemeinde die Zeit ebenfalls nutzt, um die Wanderwege winterfest zu machen. Das bedeutet, dass an verschiedenen Stellen Brücken abgebaut werden, die sonst in Gefahr laufen, während des Winters von Lawinen oder Schneedruck beschädigt zu werden. 

Wasserstand ist tief

Die DZ erhielt auf Nachfrage beim technischen Dienst die folgende Auskunft: «In dieser Woche werden auf sämtlichen Wanderwegen in der ganzen Landschaft Davos die mobilen Wanderwegbrücken entfernt. Dies betrifft die 9-Alpentour, Monstein-Jenisberg, Ducantal, Gletschtälli, Sertigpass, Oberalp, Flüela, Platschtobel und so weiter. Diese Arbeiten werden jedes Jahr gegen Ende Oktober durchgeführt, um die Brücken wintersicher zu lagern, damit sie im Frühling wieder aufgestellt werden können. Da die Bäche um diese Jahreszeit nicht viel Wasser führen, ist ein Durchkommen auch ohne Brücken fast überall möglich.»

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR