×

Menschen mit Behinderung wollen Zugang zu Arbeitsmarkt

Auch Menschen mit Behinderung haben gleiche Rechte und sollen selbstbestimmt leben können. Der Kanton Glarus zeigt auf, wo er handeln muss, um diese Rechte laut UN-Konvention zu stärken.

Fridolin
Rast
15.10.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Was brauchen Menschen mit Behinderung im Kanton Glarus und finden es nicht oder nicht in genügendem Mass? Der Kanton hat dazu einen Bericht erarbeiten lassen, und der Regierungsrat hat mitgeteilt, dass er «die zuständigen Stellen mit der Prüfung und Umsetzung der empfohlenen Massnahmen beauftragt». Angesprochen sind damit neben den Betroffenen selbst etwa kantonale Stellen, Sozialversicherungen und Schulen. Der Regierungsrat will der Landsgemeinde 2024 ein Gesetz zur Integration von Menschen mit Behinderung vorlegen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!