×

Willkommen in der TRIANGEL-Genusswelt

Ein Abend zu zweit, ein Mittag mit der Familie, ein Fest mit Freunden oder ein Wildspezialitäten-Besuch – das Restaurant TRIANGEL in Paspels bietet für jeden Genussmoment den passenden Rahmen.

Aus dem Leben
Sponsored Content
Werde Teil vom Team

Du hast Erfahrung im Servicebereich und wärst gerne Teil eines jungen, dynamischen und aufgestellten Teams? Dann bist du im Restaurant TRIANGEL richtig, denn das Team rund um Memo Coban sucht genau dich. Also, worauf wartest du? Melde dich und schau doch einfach einmal bei uns in Paspels vorbei. Es lohnt sich.

Genuss. Gemäss unserer allseits bekannten und nicht minder beliebten Wissensfreundin Wikipedia ist Genuss «eine positive Sinnesempfindung, die mit körperlichem und/oder geistigem Wohlbehagen verbunden ist». Soweit die graue Theorie. Wer diese positive Sinnesempfindung mit körperlichem und/oder geistigem Wohlbehagen auch tatsächlich mal in der Praxis erleben will, dem sei ein Besuch des Restaurants TRIANGEL in Paspels ans Herz gelegt. Denn hier wird Genuss tatsächlich gross geschrieben. So ist schon alleine die Lage des Restaurants am Rande von Paspels mitten in der schönsten Natur mit Canovasee, Piz Beverin, alten Schlössern und pittoresken Ruinen direkt vor der Türe ein einziger Genuss. Und dann wäre da ja noch Memo Coban und sein Team. Als Gastgeber sorgen sie sowohl was das Ambiente im Restaurant selbst – hier ist der Chef übrigens noch höchstpersönlich für die Deko zuständig – als natürlich auch was die Köstlichkeiten, die auf den Teller kommen anbelangt, für absolut unvergessliche Genussmomente.

Für Feste aller Art

Egal ob die zwei Turteltauben beim romantischen Candle-Light-Dinner, die zufriedene Schnipo-Familie beim gemeinsamen Mittagsplausch oder aber die grosse Gruppe beim Firmenanlass, bei der Hochzeit, dem Geburtstag oder irgendeinem anderen rauschenden Fest. Im Restaurant TRIANGEL sind alle möglichen Genuss-Welten herzlich willkommen. Dabei mangelt es dank dem grosszügigen Parkplatzangebot direkt beim Restaurant auch bei einem Grossaufmarsch zu keiner Zeit an Platz. 
Besonders das Angebot für Tagungen, Gruppen- und Firmenanlässe und Feste aller Art im Restaurant TRIANGEL lässt sich sehen. Fernab von der Hektik des Alltags lässt es sich im modernen, hell und freundlich gestalteten Saal entweder konzentriert an bestehenden und neuen Projekten arbeiten oder dann aber natürlich wunderbar festen und – da wären wir wieder bei unserem Hauptthema – herrlich geniessen.

Für bis zu 60 Personen bietet der TRIANGEL-Saal Platz. Platz, der sich selbstverständlich auch nach individuellen Wünschen einrichten lässt. Ebenso selbstverständlich nimmt sich Memo und sein Team gerne die Zeit, gemeinsam mit den Gästen ein köstliches, auf sie und auf ihren Anlass abgestimmtes Menü zu kreieren. Und für einen gemütlichen Ausklang bei Zigarre und Whisky – oder aber auch schon für einen vielsagenden Einstieg in das Fest – eignen sich bei schönem Wetter derweil die grosszügige Terrasse und die gemütliche Lounge mit herrlicher Aussicht auf den majestätischen Piz Beverin und ins traumhaft schöne Domleschg. 
 

Regionale Wild-Köstlichkeiten

Apropos regionale Vorzüge. In den Genuss – ha, das ist unser Wikipedia-Nachschlagwort schon wieder – solcher kommt man im Restaurant TRIANGEL in diesen Tagen ganz besonders. Nämlich im Rahmen diverser Wildspezialitäten, die Memo und sein Team noch bis Mitte, Ende Oktober auf der Karte stehen haben. Denn hier kommt nur von auserwählten Jägern aus der Region erlegtes Wild auf den Tisch. Zubereitet von der TRIANGEL-Küchencrew in den klassischen, innovativen, sprich besten Wildvarianten, die man sich vorstellen kann. Ein Muss wäre da zum Beispiel das köstliche Hirschpfeffer, für das viele Gäste auch schon mal einen etwas längeren Weg nach Paspels auf sich nehmen. Oder der prachtvolle Rehrücken, der einem schon beim Gedanken daran das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Oder natürlich das auf dem «Josper»-Holzkohlegrill zubereitete Hirschfilet, dass es in dieser Art wohl nirgendwo sonst gibt. Oder… Ach was, am Besten du schaust einfach selber einmal im TRIANGEL vorbei und geniesst gleich selbst eine dieser wunderbaren Wild-Köstlichkeiten. Es lohnt sich, versprochen.

So, ihr habt es wohl schon längst gemerkt. Gründe für einen Besuch im Restaurant TRIANGEL in Paspels gibt es viele. Und jeder einzelne Besuch führt zu genau dem, was wir am Ende des Tages ja alle suchen wenn wir ein Restaurant betreten - dieser einzigartigen, positiven Sinnesempfindung, die mit körperlichem und/oder geistigem Wohlbehagen verbunden ist. Ihr wisst schon…

Restaurant TRIANGEL
Domleschgerstrasse 80
7417 Paspels 

Tel. 081 650 10 00
info@triangel.ch
www.triangel.ch

Sponsored Content von
Mehr zu Aus dem Leben MEHR