×

Rettung Spital Davos unter neuer Leitung

Im August dieses Jahres hat Iris Spycher die Leitung Rettung Spital Davos ad interim übernommen.

Davoser
Zeitung
02.10.21 - 08:00 Uhr
Aus dem Leben
Iris Spycher ist die Rettungsteam-Leiterin.
Iris Spycher ist die Rettungsteam-Leiterin.
zvg

Im harten Auswahlverfahren hat sie sich nun – auch aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in den vergangenen Wochen – gegen die anderen Bewerber durchgesetzt.

Der für die Rettung zuständige Departementsleiter, Dr. med. Hans Curd Frei, und CEO Daniel Patsch sind sich einig, dass sich Einsatz immer lohnt. Beide sind stolz, mit der Wahl von Iris Spycher als erstes Bündner Rettungsteam und eines der wenigen Rettungsteams schweizweit eine Frau als Leiterin gewonnen zu haben. In Davos mit den hohen touristischen Schwankungen und Grossveranstaltungen wie dem WEF ist die Leitung des Rettungsdienstes mit hoher Verantwortung verbunden. Iris Spycher hat bewiesen, dass sie das Zeug zur Leiterin und Chefin über ein 15-köpfiges Team hat.

Iris Spycher ist eine erprobte Rettungssanitäterin. Sie blickt auf bald zwanzig Jahre Erfahrung im Rettungsdienst zurück, acht davon in Davos. 2002 hat die gelernte Metallbauzeichnerin in die Rettung gewechselt und die Höhere Fachausbildung zur diplomierten Rettungssanitäterin HF absolviert.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR