×

Beton statt Leinwand und Kinosessel

Das Churer Grosskino nimmt langsam Gestalt an, zumindest äusserlich. Denn die Rohbauphase neigt sich dem Ende zu. Im Winter soll mit dem Innenausbau begonnen werden.

Manuela
Meuli
02.10.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Kaum vorzustellen, dass auf der grossen, grauen Betonwand, die das Kernstück des Churer Grosskinos bildet, sich dereinst Indiana Jones oder Spider-Man über die Leinwand schwingen werden. Oder, dass möglicherweise Tom Cruise als Ethan Hunt eine unmögliche Mission möglich machen wird.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!