×

Sehr gefragt: Walk-in-Impfungen werden auch im Oktober angeboten

Sehr gefragt: Walk-in-Impfungen werden auch im Oktober angeboten

Impfen ohne Anmeldung erfreut sich im Glarnerland grosser Beliebtheit. Deshalb kann man sich auch im Oktober immer mittwochs spontan gegen Covid-19 impfen lassen.

Südostschweiz
16.09.21 - 13:25 Uhr
Aus dem Leben
Im Impfzentrum Ennenda können sich die Glarnerinnen und Glarner bis Ende Oktober jeden Mittwoch ohne Anmeldung impfen lassen.
Symbolbild Olivia Aebli-Item

Die Nachfrage nach Impfungen bleibt gross: Allein am Mittwoch wurden im Impfzentrum Glarnerland während 10 Stunden über 500 Impfungen im Minutentakt durchgeführt. Wie die Glarner Task Force Covid-19 mitteilt, sollen deshalb auch im Oktober weitere Walk-in-Tage angeboten werden. An diesen Tagen ist es möglich, sich auch ohne Anmeldung impfen zu lassen.

Walk-In: Impfen ohne Anmeldung
Am 22. September, 6. Oktober, 13. Oktober, 20. Oktober und 27. Oktober bietet das Impfzentrum Walk-in-Impfungen an. Das sind die Voraussetzungen:

  • jeweils durchgehend von 09.00 bis 19.00 Uhr geöffnet
  • Wartezeiten möglich
  • Impfzentrum Glarnerland (Gesellschaftshaus Ennenda)
  • ab 12 Jahren- amtlichen Ausweis (ID oder Reisepass) und Krankenkassenkarte mitbringen

Kommentieren

Kommentar senden