×

Wir verschenken Tickets fürs Big Air Chur

Wir verschenken Tickets fürs Big Air Chur

Ende Oktober trifft sich die Freestyle-Szene in Chur. Radio Südostschweiz verschenkt exklusiv 1000 Tickets für die Trainings am Donnerstag.

Südostschweiz
vor 1 Woche in
Aus dem Leben
So präsentiert sich der 40 Meter hohe und 110 Meter lange Big Air Ende Oktober in Chur.
PRESSEBILD

Big Air vom 20. bis 23. Oktober bringt eine Mischung aus Freestyle und Musik nach Chur. Beim ersten FIS Freeski und Snowboard Weltcup 2021/22 weihen die Athletinnen und Athleten die Big-Air-Rampe auf der Oberen Au ein. Sie kämpfen dabei um Weltcup-Punkte sowie um die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2022 in Peking. Zudem sorgen neun internationale und nationale Acts für Livemusik.

Radio Südostschweiz verschenkt exklusiv für das Training der Freeskier und Snowboarder am Donnerstag 1000 Tickets. Los gehts um 10 Uhr. Am Vormittag findet das Training Freeski und am Nachmittag das Training Snowboard statt.

Vor Ort gibt es Verpflegungsmöglichkeiten. Ein Moderator und ein DJ sorgen bis um 17 Uhr für Stimmung. Während den Trainings besteht die Möglichkeit, die Stars in einem entspannten Setting zu erleben sowie coole und einzigartige Tricks zu sehen. Für den Besuch des Big Air ist ein persönliches Covid-Zertifikat nötig. Am Donnerstag ist vor Ort noch kein Test-Zentrum in Betrieb.

Damit möglichst viele Interessierte in den Genuss dieses exklusiven Anlasses kommen, werden pro Person maximal zwei Tickets abgegeben. Wer teilnehmen möchte, klickt hier: www.suedostschweiz.ch/bigair

Insgesamt sind für den Premierenevent 160 Freestyler aus über 25 Ländern angemeldet. Frauen und Männer nutzen in den beiden Sportarten Freeski und Snowboard die gleiche Konstruktion. 650 Tonnen Stahl werden für den 40 Meter hohen und 110 Meter langen Big Air verbaut.

Speziell ist der Wettkampf nicht nur, weil er in der Oberen Au und damit seit Langem wieder in einer Stadt ausgetragen wird. Auch das Konzept mit den Musikstars macht es zu einem einmaligen Anlass: Am Freitag und Samstag stehen Apache 207, Sido, Jan Delay, Breitbild, Lo & Leduc, Nura, Mimiks, Danitsa sowie Liv & Geesbeatz auf der Musikbühne.

Zudem ist es der erste Big-Air-Anlass in der Schweiz seit 2003. Damals trafen sich die Freestyler in Arosa. Der Internationale Skiverband spricht von einem Ski- und Snowboardevent, den die Schweiz so noch nie erlebt hat.

Programm Big Air Chur
Mittwoch, 20. Oktober Training Freeski & Snowboard
Donnerstag, 21. Oktober Training Freeski & Snowboard
Freitag, 22. Oktober Ab 9 Uhr Qualifikation Freeski Ab 18 Uhr Finals Freeski Anschliessend Livemusik und Kulturprogramm
Samstag, 23. Oktober Ab 9 Uhr Qualifikation Snowboard Ab 18 Uhr Finals Snowboard Anschliessend Livemusik und Kulturprogramm.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen