×

Wolf reisst in Engi fünf Ziegen

In Engi sind bei einem Wolfsangriff drei Ziegen getötet und zwei verletzt worden.

Südostschweiz
30.08.21 - 13:40 Uhr
Aus dem Leben
In Engi, hier eine Aufnahme aus dem Jahr 2012, ereignete sich in der Nacht auf Samstag der Wolfsriss.
In Engi, hier eine Aufnahme aus dem Jahr 2012, ereignete sich in der Nacht auf Samstag der Wolfsriss.
Bild Archiv / ARCHIV

In der Nacht auf Samstag ist es in Engi zu einem Wolfsangriff auf Ziegen gekommen, wie das zuständige Departement für Bau und Umwelt des Kantons Glarus am Montag mitteilt. Die Tiere hätten sich zum Zeitpunkt des Angriffs auf einer eingezäunten Weide befunden.

Die Ziegen brachen aus Angst vor dem Wolf aus dieser Weide aus und wurden anschliessend ausserhalb der Umzäunung gerissen, wie es in der Mitteilung heisst. Insgesamt wurden drei Ziegen getötet und zwei verletzt. Die beiden verletzten Tiere wurden zurück in den Heimbetrieb gebracht. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR