×

Der Städter am Desk im Dorf

Digitalisierungsexperte Mirko Fischli lebt eigentlich im urbanen Zürcher Kreis 6. Doch für die Arbeit zieht es ihn seit einiger Zeit immer wieder ins Schams: in die Berg-WG Tgea Spada im beschaulichen Pazen.

Jano Felice
Pajarola
12.07.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Eigentlich ist er ja gelernter Koch. Aber viel lieber als Suppen und Saucen hat er heute anderes am Köcheln. Podcasts und Projekte zum Beispiel, und zwar für Dezentrum, eine Zürcher «Think- und Do-Tank für Digitalisierung und Gesellschaft», wie er es formuliert. Und die geistige Küche dafür steht nicht nur an der urbanen Lessingstrasse, sondern auch in der Peripherie. Seit einiger Zeit ist es die Tgea Spada in Pazen am Schamserberg, in die sich Mirko Fischli immer wieder zurückzieht, auch diesen Sommer. Um zu arbeiten, zur Ruhe zu kommen, dank Remote Working.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!