×

Mit China in den Orbit

Bald wird ein Instrument der Davoser Sonnenforscher in den Weltraum geschossen. Erstmals mit chinesischer Zusammenarbeit. 

Béla
Zier
04.07.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben
Raketenstart auf dem Kosmodrom in der Wüste Gobi: Der Satellit, auf dem das Davoser Experiment montiert ist, wird mit einer Rakete aus der Typenreihe «Langer Marsch» (Symbolbild) in den Weltraum befördert.
Raketenstart auf dem Kosmodrom in der Wüste Gobi: Der Satellit, auf dem das Davoser Experiment montiert ist, wird mit einer Rakete aus der Typenreihe «Langer Marsch» (Symbolbild) in den Weltraum befördert.
Bild: Wang Jiangbo/Xinhua / Keystone
Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!