×

Die Chesa Planta steht ganz im Zeichen der Frauen

Die Chesa Planta startet in die Sommersaison mit den «sieben Frauen der Bärentatze». Die Türen des Patrizierhauses werden weit geöffnet.

Fadrina
Hofmann
24.06.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Sie hiessen Elisabeth, Marie, Nina und Anne Elisabeth von Planta. Vor fast 80 Jahren öffneten sie das familieneigene Patrizierhaus der Öffentlichkeit mit dem Ziel, die romanische Sprache und Kultur zu pflegen und zu deren Erhalt beizutragen. Das Haus, der Grundbesitz und das Inventar wurden in eine öffentlich-rechtliche Stiftung überführt und 1946 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!