×

Krüz und queer oder der Stolz, in «Khur» anders zu sein

Immer im Juni demonstrieren weltweit Millionen Menschen für die Rechte der LGTBQIA+-Gemeinschaft. In Chur startet die «Khur Pride» am 21. Juni.

Pierina
Hassler
10.06.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

New York, 28. Juni 1969: Die Polizei stürmt die Schwulenbar «Stonewall Inn» an der Christopher Street. Es ist zwar nicht die erste gewalttätige Razzia in einem von Schwulen bevorzugten Lokal, aber wohl die denkwürdigste. Denn in dieser Juninacht stehen Dragqueens, Transleute und vor allem schwule Schwarze auf und wehren sich gegen diese immer wiederkehrende Polizeigewalt. Es folgen tagelange Strassenschlachten mit der Metropolitan Police. Und es folgen landesweite Proteste. Die schliesslich zur modernen LGTBQIA+-Bewegung  führen. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!