×

Baustart in der Val Mora

Die Alp Sprella in der Val Mora im Münstertal wird künftig als SAC-Hütte genutzt. Seit zwölf Jahren laufen die Projektarbeiten zur Umnutzung bereits, nun liegt die Baugenehmigung vor.

Fadrina
Hofmann
01.06.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Die Val Mora ist eine einzigartige Landschaft im Val Müstair und bei Wanderern und Mountainbikern sehr beliebt. Die SAC-Sektion Engiadina Bassa Val Müstair möchte die nicht mehr landwirtschaftlich genutzten Gebäude in eine SAC-Hütte umbauen. Damit soll den Gästen ein Naturerlebnis in einer einzigartigen, vom Tal weit abgelegenen Naturlandschaft ermöglicht werden. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!