×

Velofahren will gelernt sein

Velofahren will gelernt sein

Der Velogarten ist derzeit in Domat/Ems. Rechtzeitig zur Velosaison lernen dort Schülerinnen und Schüler der Region die Verkehrsregeln. Nicht allen ist der Rechtsvortritt bereits ein Begriff.

Manuela
Meuli
vor 1 Woche in
Aus dem Leben

Begeistert fahren die Schülerinnen und Schüler der Valendaser Primarschule am Dienstag durch den Velogarten in Domat/Ems. Die Fünft- und Sechstklässler erlernen während einer Stunde, wie sie sich richtig im Strassenverkehr verhalten müssen. Instruiert werden sie darin von der Kantonspolizei Graubünden. Laut Marcel Trinker, Verkehrsinstruktor und Chef der Prävention, können alle von der ersten bis zur sechsten Klasse den Verkehrsgarten besuchen.