×

Impact Lab von Corona ausgebremst

Die neue Nutzung des früheren Transitzentrums Löwenberg in Schluein kommt langsamer voran als erhofft. Trotzdem sind die Initianten zufrieden.

Jano Felice
Pajarola
27.04.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Ein Innenumbau während der Wintermonate, eine Inbetriebnahme im April 2021: So hätte der ursprüngliche Fahrplan für den Start des Surselva Impact Lab – kurz SIL – im Löwenberg-Gebäude in Schluein ausgesehen.

Doch trotz der fortgeschrittenen Zeit ist das Projekt für die Umnutzung des ehemaligen Transitzentrums noch nicht ganz so weit, wie die Initianten um Gemeindepräsident Ralph C. Schläpfer es eigentlich gern gehabt hätten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!