×

Eine Geschichte zwischen Stuhl und Bank am Regierungsplatz

Eine Geschichte zwischen Stuhl und Bank am Regierungsplatz

Seit einigen Tagen laden sechs Tischchen und zwölf Stühle auf dem Churer Regierungsplatz zum Verweilen ein. Was es damit auf sich hat? Ein Augenschein vor Ort.

Bernhard
Aebersold
vor 1 Woche in
Aus dem Leben

«Da hat doch nicht jemand...», «Nein, das kann nicht sein», «Wer wagt es?».