×

Julias Leiden

Julias Leiden

Julia leidet an einer seltenen Krankheit: Kinderdemenz. Sie wird als Teenager sterben, wenn sie keine Hilfe bekommt. Eine neue Studie könnte genau diese Hilfe bieten – doch sie kostet sehr viel Geld.

Kristina
Schmid
vor 1 Woche in
Aus dem Leben

Es war still im Auto auf dem Nachhauseweg. Ursina Schmid und ihr Mann Mario Raciti sassen nebeneinander; doch keiner der beiden brachte ein Wort über die Lippen. Zu schwer wog die Last der Diagnose, die ihnen soeben für ihre fünfjährige Tochter Julia gestellt worden war: Mucopolysaccharidosen. So unaussprechlich das Wort, so unbeschreiblich die Krankheit, mit der Julia leben muss. Besser bekannt ist das Leiden als Sanfilippo-Syndrom. Besser verständlich als Kinderdemenz.