×

Sernftaler Schulstandorte erhitzen weiter die Gemüter

Sernftaler Schulstandorte erhitzen weiter die Gemüter

Seit Anfang März läuft in Glarus Süd die Vernehmlassung zu den Varianten, wie die Schulhäuser in Engi und Matt saniert werden sollen. Als erste Partei hat sich die FDP Glarus Süd dazu geäussert.

Marco
Häusler
vor 4 Monaten in
Aus dem Leben

Die Schulhäuser in Engi und Matt sind sanierungsbedürftig. «Deshalb liess die Gemeinde sieben verschiedene Sanierungsvarianten ausarbeiten», hat der Gemeinderat Glarus Süd in seinem Bulletin am Montag erneut festgehalten. Diese Varianten habe er wegen der Covidmassnahmen am 27. Januar aber «lediglich einem kleinen Kreis der Anspruchsgruppen vorstellen» können.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen