×

Sernftaler Schulstandorte erhitzen weiter die Gemüter

Sernftaler Schulstandorte erhitzen weiter die Gemüter

Seit Anfang März läuft in Glarus Süd die Vernehmlassung zu den Varianten, wie die Schulhäuser in Engi und Matt saniert werden sollen. Als erste Partei hat sich die FDP Glarus Süd dazu geäussert.

Marco
Häusler
vor 2 Wochen in
Aus dem Leben

Die Schulhäuser in Engi und Matt sind sanierungsbedürftig. «Deshalb liess die Gemeinde sieben verschiedene Sanierungsvarianten ausarbeiten», hat der Gemeinderat Glarus Süd in seinem Bulletin am Montag erneut festgehalten. Diese Varianten habe er wegen der Covidmassnahmen am 27. Januar aber «lediglich einem kleinen Kreis der Anspruchsgruppen vorstellen» können.