×

Gute Nachrichten für Leseratten und Studierende

Gute Nachrichten für Leseratten und Studierende

Ab sofort können Interessierte in der Landesbibliothek und im Landesarchiv des Kantons Glarus wieder schmökern, was das Zeug hält.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Aus dem Leben
Nächster Öffnungsschritt: In den Räumen der Landesbibliothek Glarus können die Besucherinnen und Besucher ab sofort wieder länger verweilen.
PRESSEBILD

Mit dem nächsten Öffnungsschritt des Bundes sind der Lesesaal, die Studienboxen und Sitzplätze der Landesbibliothek Glarus wieder öffentlich zugänglich, wie es in einer Medienmitteilung des Kantons heisst. Dasselbe gilt auch für den Lesesaal des Landesarchivs. In sämtlichen Räumen gelten weiterhin die bekannten Corona-Schutzmassnahmen, wie es heisst.

Die Landesbibliothek ist zudem ab dem 7. März bis Ende April jeweils auch wieder am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Davon ausgenommen ist der Ostersonntag (4. April), an dem die Bibliothek geschlossen bleibt. (sot)

Kommentieren

Kommentar senden