×

Nur negative Tests an Churer Schulen

Nur negative Tests an Churer Schulen

Um den Präsenzunterricht weiterhin zu ermöglichen, führt Graubünden an Schulen künftig regelmässig Coronatests durch. Beim Pilotprojekt in Chur wurden über 1000 Lernende getestet.

Südostschweiz
vor 2 Wochen in
Aus dem Leben
Über 1000 Schüler und Schülerinnen wurden im Rahmen eines Pilotprojekts getestet.
ARCHIV/SMYBOLBILD

In Chur starteten diese Woche die Schultestungen in Form eines Pilotprojekts. Damit soll der Präsenzunterricht weiterhin ermöglicht werden. Wir berichteten:

Nun liegen die Resultate vor. Wie Ursina Patt, Direktorin der Stattschule Chur, gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagt, habe die Beteiligung bei 92 Prozent gelegen. Insgesamt seien über 1000 Schülerinnen und Schüler getestet worden. Dabei seien alle Proben negativ auf das Coronavirus getestet worden. In den kommenden Wochen sollen auch die Lernenden an den Gymnasien getestet werden. (so)

Die freiwilligen Churer Schultestungen sind gut gestartet. ALLE Proben wurden NEGATIV getestet und fast alle Eltern...

Posted by Corona Stab Chur on Thursday, February 18, 2021

Kommentieren

Kommentar senden