×

Die Top 10 Vorteile von Carports

Die Top 10 Vorteile von Carports

Ein Carport schützt Ihr Auto nicht nur vor Schnee, Regen und Hagel, sondern bietet zahlreiche weitere Vorteile.

Südostschweiz
vor 1 Woche in
Aus dem Leben

Hier erhalten Sie die wichtigsten Informationen, weshalb sich die Anschaffung eines Carports für Sie in jeder Hinsicht lohnt.

Ein Carport ist eine praktische Unterstellmöglichkeit für Ihr Auto. Meistens verfügt ein Carport nicht über ein Tor, denn die Seiten sind offen. In erster Linie schützen Carports Ihr Auto. Die Überdachung lässt sich vielseitig nutzen und kann an die Bauweise Ihres Hauses angepasst werden. Die folgenden Tipps geben Ihnen einen Überblick zu den wichtigsten Carport-Fakten.

1. Schutz vor äußeren Einflüssen

Ungünstige Witterungseinflüsse können das Fahrzeug schädigen. Ein Carport hält Vogelkot, UV-Strahlung, Regen, Schnee, Pollen, Baumharz und herabfallende Zweige vom Auto fern. Somit ist Ihr Fahrzeug in einem Carport aus Metall oder Holz zu jeder Jahreszeit gut beherbergt.

2. Ein attraktiver Preis

Richtig punkten kann ein Carport beim Preis. Stellt man die Kosten einer Garage gegenüber, so ist der Carport sehr viel günstiger. Unterstellmöglichkeiten aus Metall oder Holz, wie beispielsweise die Carports von Easycarort, sind oft für einen wesentlich geringeren Preis zu erwerben als eine Garage. Die Kosten für ein elektrisch betriebenes Garagentor fallen weg. Die Investition für eine etwaige Entlüftung ist beim Carportkauf auch nicht notwendig.

3. Weniger Feuchtigkeit

Die meisten Autobesitzer stellen ihr Auto ungern in der Garage ab, wenn das Gefährt beschneit oder nass ist. Der Besitzer eines Carports braucht sich darüber keine Gedanken zu machen. Aufgrund der offenen Bauweise zirkuliert die Luft und das Auto trocknet.

4. Werterhalt des Autos

Steht das Auto im Freien, dann bildet sich nach einer gewissen Zeit häufig Rost. Nutzen Sie jedoch ein Carport, dann erhalten Sie die Schönheit und den Wert Ihres Autos sehr viel länger. Auch die regelmäßige Pflege geht schneller von der Hand.

5. Schutz vor der Sommerhitze

Es ist für jeden ein unangenehmes Gefühl, im Sommer in ein überhitztes Fahrzeug einzusteigen. Ist das Auto der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt, so erreicht der Innenraum extrem hohe Temperaturen. Ihr Auto steht im Schatten, wenn es einen Platz im Carport hat und das sorgt für ein angenehmes Klima im Innenraum.

6. Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Sie können Ihr Carport individuell und flexibel gestalten. Wählen Sie eine Ausführung nach Ihren Wünschen. Ein Carport ist nicht nur ein Abstellplatz, denn angepasst an die Architektur Ihres Wohnhauses wird daraus ein attraktiver Blickfang.

7. Werterhöhung der Immobilie

Ein Carport kann den Wert Ihres Hauses erhöhen. Oft gibt es zu wenig Parkplätze direkt am Haus und eine eigene überdachte Unterstellmöglichkeit wirkt sich positiv auf den Wert der Immobilie aus.

8. Genehmigung oft nicht nötig

In einigen Gebieten ist der Bau eines Carports nicht genehmigungspflichtig. Oft können Fördermittel vom Staat beantragt werden, beispielsweise für das Konzept eines Grün- oder Solardachs.

9. Wenig Zeitaufwand

Der zeitliche Aufwand für die Planung und den Bau Ihres Carports ist eher gering. So brauchen Sie nicht lange warten und können Ihr Auto recht schnell gut geschützt unterstellen.

10. Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten

Nicht nur Ihr Auto fühlt sich im Carport wohl, sondern auch Fahrräder oder das Auto Ihres Gastes. Ein Carport ist vielseitig verwendbar, zum Beispiel auch für das Lagern von Brenn- oder Baumaterialien. Auch als gemütliche Ecke für Garten- und Grillpartys ist es prima geeignet, sodass Sie und Ihre Gäste eine tolle gemeinsame Zeit genießen können.

 

Kommentieren

Kommentar senden