×

Die Eltern sind der Schlüssel

Die Eltern sind der Schlüssel

Auch Kinder sind von den einschränkenden Massnahmen infolge der Corona-Pandemie betroffen. Ihre psychologische Entwicklung beeinträchtigen die Einschränkungen jedoch nicht – vorausgesetzt, die Eltern beachten einige elementare Punkte.

Benjamin
Repolusk
vor 3 Monaten in
Aus dem Leben

Nichts prägt die Entwicklung eines Menschen so sehr wie seine Kindheitsjahre. Ein Blick in die Fachliteratur zeigt, was ein «durchschnittliches» neunjähriges Kind im Laufe der Jahre so alles gelernt haben sollte: Es erwidert aktiv Zärtlichkeiten, teilt seine Spielsachen oder den Znüni mit anderen, traut sich, zu Nachbarskindern zu gehen und lädt andere Kinder zu sich ein. Es lernt seine Rolle im sozialen Gefüge durch In-teraktion innerhalb wie ausserhalb der Familie.