×

Davos nur auf Rang 9

Davos nur auf Rang 9

Jedes Jahr kürt das Eishockey-Magazin «Slapshot» das schönste Trikot aller Klubs in der höchsten Liga. Ginge es nach der Mode, müsste Davos ins Pre-Playoff.

Südostschweiz
vor 3 Wochen in
Aus dem Leben

Sportlich läuft beim HC Davos in der bisherigen Spielzeit nicht alles rund. Zu unkonstant sind die Resultate der Bündner. Dennoch liegt das Team nach 21 Partien auf dem fünfen Zwischenplatz. Als nächsten Gegner empfängt Davos am Samstagabend den HC Lugano. Die Tessiner liegen mit einem Punkt aber auch mit vier Partien weniger direkt hinter dem HCD.

Anders sieht die alljährliche Tabelle der Juroren des Eishockey-Magazins «Slapshot» um die schönsten Trikots aus.

«Der HCD punktet wie immer und grundsätzlich mit seinem tollen Logo. Die feinen Streifen machen die Erscheinung elegant und das Wappen im Kragen ist ein hübsches Detail», urteilt Wanda Frischknecht. Für die Schneiderin und Inhaberin eines Ateliers steht der HCD auf Rang 4. Hinter Lausanne, Lugano und Genf-Servette. Aber es gibt noch zwei weitere Mitglieder in der Jury.

Olivier Rinderknecht, der jahrelang Teams in Bezug auf Trikotdesign, Schnitt und Material betreut hat, schreibt: «Es kommt mir vor, als hätte der HCD dieses Trikot schon gehabt. Das Design ist etwas überholt und liegt ein paar Jahre zurück. Ich hätte es mir etwas aktueller im Schnitt und Design gewünscht.» Rinderknecht platziert das aktuelle HCD-Trikot nur gerade vor jenem von Biel.

Nicht so hart ins Gericht mit der Ausgabe 2020/21 des HCD-Shirts geht bei der Beurteilung Sophie Anthamatten: «Auf den ersten Blick ähnlich wie das Bieler Trikot. Schlicht, einfach, schön. Das grosse Logo zeigt dem Gegner genau, mit wem er es zu tun hat. Mir fehlen ein wenig die Steinböcke im Hintergrund.» Dennoch platziert die ehemalige Torhüterin das Trikot lediglich auf dem viertletzten Platz, vor jenen aus Bern, Biel und Ambri-Piotta.

Summa Summarum ergibt das Urteil der Jury folgende Schlussrangliste:

  1. Lugano 35 Punkte
  2. Lausanne 32 Punkte
  3. ZSC Lions 25 Punkte
  4. Genf-Servette 23 Punkte
  5. Fribourg-Gottéron 20 Punkte
  6. SCL Tigers 19 Punkte
  7. Bern 18 Punkte
  8. Rapperswil-Jona Lakers 17 Punkte
  9. Davos 15 Punkte
  10. Zug 12 Punkte
  11. Ambri-Piotta 10 Punkte
  12. Biel 8 Punkte

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden