×

Im rosa VW-Bus zur Vorsorgeuntersuchung

In den Südbündner Seitentälern können Frauen nicht regelmässig zu gynäkologischen Voruntersuchungen gehen, da ein entsprechendes Angebot fehlt. Das soll sich mit dem neuen «Gynimobil» nun ändern.

04.11.20 - 04:30 Uhr
Leben & Freizeit
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.