×

Die Gesichter des Bündner Widerstands

Auch in Graubünden machen Menschen gegen die Corona-Massnahmen der Behörden mobil. Ihre Argumente sind so vielfältig wie die Szene selber.

Fia Tuor

Der Ton in den Kommentarspalten der sozialen Medien ist rauer geworden. Auf fast jede Meldung über neue Mitteilungen der Behörden zur Covid-19-Pandemie folgt mittlerweile eine mit harten Bandagen – und gelegentlich unter der Gürtellinie – geführte Debatte zwischen Gegnern und Befürwortern. Gleichzeitig äussern sich auch auf den Leserbriefseiten der «Südostschweiz» vermehrt Kritikerinnen und Kritiker der aktuellen Massnahmen gegen die Ausbreitung des Virus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.