×

«Ich mache es zum Plausch»

«Ich mache es zum Plausch»

Seit gestern bewirtet Leo Häfeli im «Central» in Ennenda nach rund sechs Jahren Pause wieder Gäste. Der ehemalige «Elggis»-Wirt hofft, dass aus dem Restaurant ein Treffpunkt im Dorf wird.

Paul
Hösli
vor 3 Monate in
Aus dem Leben

«Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an», sang Udo Jürgens einst. Das denkt sich wohl auch Leo Häfeli. Vor sechs Jahren musste der Wirt gesundheitlich kürzertreten und hörte im «Elggis» in Netstal auf. Zuvor hatte er den «Erlengarten» in Glarus. Seit gestern ist der 66-Jährige aber wieder unter den Glarner Wirten anzutreffen. Er hat das «Central» in Ennenda übernommen.