×

Katholiken klagen gegen Churer Bischof

Eine Petition. Dann ein Pilgermarsch. Und jetzt eine Klage. Dabei ist das Anliegen von 4000 Katholiken einfach: Ein paar Minuten Redezeit mit Bischof Peter Bürcher, mehr wollen sie nicht.

Am 18. Juni haben Katholikinnen und Katholiken aus der ganzen Schweiz dem Bistum Chur rund 4000 Unterschriften überreicht.
ARCHIV THEO GSTÖHL

Die Querelen im Bistum Chur haben eine neue Dimension erreicht: Eine Gruppe von Katholiken reicht beim Diözesangericht (siehe unten) Klage gegen den Apostolischen Administrator des Bistums Chur, Peter Bürcher, ein.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.