×

Die Tausendergrenze bald geknackt

Die Tausendergrenze bald geknackt

Am Kantonsspital Graubünden kommt in diesem Jahr bald das 1000. Kind zur Welt. In den letzten Jahren war dies oft erst im Dezember der Fall.

Südostschweiz
vor 11 Monaten in
Aus dem Leben

In der Frauenklinik Fontana des Kantonsspitals Graubünden kommt wahrscheinlich im Oktober das 1000. Baby des Jahres 2020 zur Welt. Bis anhin war dies erst ungefähr im Dezember der Fall, wie Dr. Peter Fehr, Chefarzt Gynäkologie am Kantonsspital Graubünden, gegenüber TV Südostschweiz erklärt. Im Februar hat das Spital Walenstadt seine Geburtenabteilung geschlossen. Danach seien einige Sarganserländerinnen ins Kantonsspital Graubünden gekommen, um ihr Kind auf die Welt zu bringen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen