×

Hält der Gastro-Job, was er verspricht?

Die «Gastro Story» geht in die nächste Runde. Die Kampagne, diesmal in Form eines Videoblogs, richtet sich an junge Menschen, die sich für eine Ausbildung in der Hotellerie und Gastronomie interessieren. Porträtiert werden in den Clips fünf erfolgreiche Persönlichkeiten der Branche, die für die Botschaft des Verbandes sprechen sollen.

Die Churer Kantonsschülerin Saphira besucht spannende Persönlichkeiten aus der Hotellerie und Gastronomie.
GASTRO GRAUBÜNDEN

Mit der 17-jährigen Saphira als wissbegieriger Reporterin geht die «Gastro Story» des Verbandes Gastro Graubünden Anfang September in die nächste Runde. Im Rahmen einer Webserie besucht Saphira spannende Persönlichkeiten aus der Bündner Hotellerie und Gastronomie und stellt ihnen Fragen zu ihrem Werdegang. Der Verband lancierte die Kampagne «Gastro Story» bereits im Jahr 2019, um mehr Jugendliche für eine Lehre in der Branche zu begeistern.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.