×

Der magische Wald droht seine «Wächter» zu verlieren

Durch die internationale Boulderszene geht ein Social-Media-Aufschrei: Die Gemeinde Ferrera hat die Pachtverträge mit Magic-Wood-Hüter Thomas Saluz und seiner Familie per Ende Jahr aufgelöst.

Die Bittschrift auf der Online-Plattform openpetition.eu, gerichtet an den Gemeindevorstand von Ferrera, explodiert schier vor Unterschriften. Waren es am Dienstagmorgen, einen Tag nach der Lancierung, noch gut 400 elektronische Unterzeichnungen, lagen nur 24 Stunden später schon weit über 3000 vor, und dazu fast 1000 Kommentare von Unterstützern.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.