×

Wandern in Postkartenkulisse

Wandern in Postkartenkulisse

Hoch über Flums führte die dritte Etappe der Südostschweiz Wandertage über die Berge.

Daria
Joos
vor 5 Monate in
Aus dem Leben

Schon um 8.30 Uhr ist beim Bahnhof Sargans die drückende Hitze zu spüren. «Das ist mir zu heiss», meint eine Frau und verlässt das Postauto, um im Schatten auf die Abfahrt Richtung Flumserberg zu warten. Noch eine Weile muss sie die Hitze im Tal erdulden, bis sie nach gut 90 Minuten bei angenehm kühler Bergluft auf dem Maschgenkamm steht.