×

Ali Jani aus Afghanistan wird mit Bravour Gärtner

Mohammad Ali Ali Jani aus Schwanden hat das Berufsattest zum Gärtner mit der Note 5,1 bestanden. Dabei hat er in Afghanistan nie eine Schule besucht. Seinen Weg macht er mit starkem Willen und sonnigem Gemüt.

Strahlend nimmt Mohammad Ali Ali Jani, wie der 21-Jährige mit vollem Namen heisst, sein Berufsattest und das Abschlusszeugnis aus dem Ordner. Besonders stolz ist er auf das Schweizerkreuz auf dem roten Diplom, das ihn als Gärtner mit eidgenössischem Berufsattest (EBA) ausweist. Und auch auf den Vertrag mit seinem Arbeitgeber, der ihn ab August anstellt. Sauber in Sichtmäppchen abgelegt sind auch die Bescheinigung über den Besuch des integrativen Brückenangebotes in Ziegelbrücke (GBA-I) und das Deutsch-Zertifikat Niveau A2.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.