×

Die Kinder weihen ihren Spielplatz spielend ein

Beim Verein Sunnähöräli in Engi ist die Freude gross: Neu gehört zu Krippe und Hort ein Aussenspielplatz.

Die grösseren Kinder sind noch in Schule und Kindergarten. So gehören die nigelnagelneuen Spielgeräte ganz den Kleinen. Seit zwei Tagen kann im Garten der Villa Engi fröhlich auf dem Spielplatz geturnt werden. Bis jetzt hatte dieser in der Tagesstruktur für das Sernftal noch gefehlt, die im vergangenen Sommer eröffnet wurde.

«Rössli hui», tönt es jetzt von den gefederten Schaukel-Geräten, es geht rauf und runter und weiter zum Spielhäuschen, Planwagen, zum Kletterturm und Zweistufenreck. An der Hängeleiter werden die grösseren Kinder Spass haben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.