×

Nachwuchs bei den Nashörnern im Zürcher Zoo

Im Zürcher Zoo hat es Nachwuchs bei den Breitmaulnashörnern gegeben. Die Nashornkuh Tanda hat am Donnerstag ein Kalb geboren, ganz unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der Zoo ist wegen der Corona-Pandemie nach wie vor geschlossen.

Agentur
sda
Freitag, 08. Mai 2020, 08:57 Uhr Zürich
An neugierige Besucher wird sich das Nashornkalb noch einige Wochen nicht gewöhnen müssen. Der Zoo wird frühestens am 8. Juni wieder eröffnet.
An neugierige Besucher wird sich das Nashornkalb noch einige Wochen nicht gewöhnen müssen. Der Zoo wird frühestens am 8. Juni wieder eröffnet.
Zoo Zürich

Mutter und Kalb seien wohlauf, teilte der Zoo am Freitag mit. Das Kalb habe bereits bei der Mutter getrunken. Einen Namen hat es noch nicht. Für die 27-jährige Tanda war es bereits die siebte Geburt.

Die erfahrene Nashornkuh kam erst Mitte Dezember von einem Zoo in Israel nach Zürich, um in die neue Lewa-Savannenanlage einzuziehen. Bei ihrem Einzug war sie also bereits trächtig. Ihre Tragezeit betrug schlussendlich 487 Tage. Der Zoo darf voraussichtlich am 8. Juni wieder für das Publikum öffnen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden