×

Der Verkehr in Susch wird zum kantonalen Problem

Der Verkehr in Susch wird zum kantonalen Problem

Seit 50 Jahren ist die Umfahrung Susch ein Thema. Mit der Eröffnung des Muzeum Susch vor einem Jahr hat sich die Verkehrslage zugespitzt. Nun macht die Bevölkerung direkt in Chur Druck.

Fadrina
Hofmann
vor 1 Jahr in
Aus dem Leben

Die Unterschriften, die Anfang dieser Woche nach Chur geschickt wurden, stammen von Einwohnerinnen und Einwohnern aus allen Fraktionen der Grossgemeinde Zernez. 177 Personen stehen mit ihrem Namen hinter der Cumünanza d’interess sviamaint Susch – der Interessengemeinschaft für eine Umfahrung Susch – und setzen sich damit für die Realisierung der Ortsumfahrung Susch ein. Ärzte und Psychologen der Clinica Holistica Susch haben ebenso unterschrieben wie die Leitung des Muzeum Susch und einige Gäste.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen