×

«Ich möchte mein Leben nutzen, um einen Unterschied zu machen»

Asma Khan ist nicht nur eine mehrfach ausgezeichnete Starköchin, sie setzt sich auch für die Würde der Frau ein.

Mit einem warmen Lächeln erscheint Asma Khan zum Interview in der Lobby des Hotels «Kulm» in St. Moritz. Sie weilt gerade im Oberengadin als eine von zehn Gastköchinnen des St. Moritz Gourmet Festival. Dieses Jahr stehen die Frauen im Zentrum. «Frauen kochen anders als Männer», sagt Asma Khan. Frauen seien besser im Multitasking, seien kollaborativer und würden in der Regel weniger das eigene Ego in den Vordergrund stellen. «Frauen kochen auch anders, weil sie eine andere Kreativität besitzen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.