×

«Häuser sind auch nur Menschen»

Eine Runde über verdichtetes Bauen ergibt: Wir müssen von den Architekten Qualität einfordern.

Eingeladen hatte der Dorfverein Mitlödi: Am Donnerstag trafen sich ein Sechser-Podium und etwa 40 Gäste zum Thema «Verdichtetes Bauen nach innen». Sie diskutierten über «Infrastruktur und Lebensraum».

Bauen in den Dorfkernen sei die Knacknuss für die neuen Nutzungspläne der Glarner Gemeinden, so der Ausgangspunkt. Viele Altbauten seien unattraktiv, nicht gefragt, zu teuer zu renovieren, im Korsett von Gesetzen und Denkmalschutz, wird weiter gesagt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.