×

Der Karton wird zur Kostenfrage

Die Entsorgung von Altkarton ist in einigen Schweizer Gemeinden neuerdings kostenpflichtig. Auch in der Stadt Chur wurde eine Gebührenpflicht bereits zum Thema – denn die Mengen an Altkarton steigen.

Die Schweiz bleibt auf ihrem Altkarton sitzen. Dies weil China keinen Karton mehr abnimmt und der vermehrte Online-Handel zu immer mehr Altkarton führt. Durchschnittlich 146,6 Kilogramm Karton sammeln Herr und Frau Schweizer pro Jahr, wie das Bundesamt für Umwelt schreibt. Die Bewohner von Grenchen im Kanton Solothurn sowie in Altstätten und in Au im Kanton St. Gallen müssen nun dafür bezahlen, ihren Karton recyceln zu lassen, wie die «Tagesschau» von SRF berichtete.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.