×

Applaus: Das «Kaffee Klatsch» öffnet nach langem Warten seine Türen

In Chur wird am 1. Dezember ein neues Lokal eröffnet. Das «Kaffee Klatsch». Direkt neben der Stadtbibliothek befindet sich die neue Filiale.

Südostschweiz
Freitag, 29. November 2019, 17:00 Uhr Neben Stadtbibliothek
Kaffeklatsch Davos
In Chur gibt es bald eine KaffeKlatsch Filiale.
ARCHIV

Das Davoser «Kaffee Klatsch» ist ab Sonntag offiziell auch in Chur vertreten. Nach einigen Verzögerungen hat das Warten nun ein Ende. Den Startschuss macht das Café mit einem Eröffnungsbrunch.

Bald sind wir auch im Kantonshauptort im altehrwürdigen Postgebäude... Wir freuen uns auf euren Besuch 😀

Gepostet von KaffeeKlatsch Davos am Freitag, 8. November 2019

Das Konzept bleibt gleich, wie bei den anderen «Kaffee Klatsch» Filialen. Das Angebot besteht aus viel Hausgemachtem, das vorwiegend aus regionalen Produkten besteht. Wie es der Name des Lokals vermuten lässt, findet man vor Ort auch diverse Kaffeespezialitäten. Als lokale Spezialität gibt es verschiedene Variationen von Bündner Pizokels.

Während der ganzen Adventszeit wird jeden Sonntag ein Brunch angeboten.

Kommentar schreiben

Kommentar senden