×

Wo der Mann einfach Mann sein darf

Wo der Mann einfach Mann sein darf

Der frühere Snowboard-Weltmeister Cla Mosca bietet im Engadin ein «Weekend für Männer unter Männern» an.

Fadrina
Hofmann
vor 1 Jahr in
Aus dem Leben

«Wann ist ein Mann ein Mann», singt Herbert Grönemeyer in seinem Lied «Männer». Diese Frage ist im Zeitalter von #MeToo und Frauenbewegung nicht einfach nur ein Songtext, sondern ein Thema, das die Männer beschäftigt. Cla Mosca ist ein Mann. Er war 1993 Snowboard-Weltmeister. Und laut eigenen Aussagen ist er ein Suchender. Als Coach leitet Mosca Workshops für Organisations- und Persönlichkeitsentwicklung. «Dabei mache ich immer wieder die gleiche Erfahrung: Männer wissen nicht mehr, was Mannsein bedeutet», erzählt Mosca. Das möchte er nun ändern.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen