×

Rhätische Bahn nimmt sich Grüscher Bahnhof vor

Die RhB-Station in Grüsch muss auch zur Erfüllung des Behindertengleichstellungsgesetzes baulich angepasst werden. Das Gesamtprojekt wird auf rund 13 Millionen Franken veranschlagt.

Für bahnbegeisterte Touristen gibt die Station der Rhätischen Bahn (RhB) in Grüsch ein nettes Fotosujet ab. Damit hat es sich dann aber auch schon, denn für die regelmässigen Nutzerinnen und Nutzer ist dieser Bahnhof schon lange nicht mehr zweckmässig. Und es sind unerwartet viele Personen, welche in Grüsch ein- oder aussteigen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.