×

Zukunftslabor mit Glarner Teilnehmer

Zukunftslabor mit Glarner Teilnehmer

Ein Näfelser ist für Collaboratio Helvetica ausgewählt worden.

Claudia
Kock Marti
vor 1 Jahr in
Aus dem Leben

Mit 17 weiteren sogenannten Catalysts soll Nils Landolt an künftigen sozialen Innovationen mitarbeiten. Der 31-jährige Lehrer aus Näfels wurde für das erste Zukunftslabor von Collaboratio Helvetica ausgewählt.

E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen