×

Im Wald, da sind die Skater

Junge Davoser haben sich für einen Skatepark engagiert. Nach zwei Monaten Bauzeit wird Eröffnung gefeiert.

Eingangs des Davoser Flüelatals liegt das von Touristen wie Einheimischen frequentierte Freizeitareal Färich samt dem Gartenrestaurant «Chalet Velo». Auf dem waldreichen Gelände findet sich ein attraktiver Seilpark für Kinder und Erwachsene sowie ein ebenfalls gut ausgebauter Bikepark für Freerider.

Als neueste Attraktion kommt jetzt ein Skatepark dazu, der heute, Samstag, ab elf Uhr mit einer flotten Feier eröffnet wird. Für dessen Realisierung legten sich junge Davoser ins Zeug, die sich im Verein Interessengemeinschaft Skatepark Färich zusammengeschlossen haben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.