×

In Scuol werden neue Wohnungen 50+ geschaffen

Auf dem ehemaligen Hotelareal Lischana in Scuol entsteht eine Überbauung mit einer Residenz für das Wohnen 50+. Geplant sind 16 Wohnungen, Boutiquen, ein Bistro und ein Café.

Baufällig sieht das ehemalige Hotel «Lischana» am westlichen Dorfeingang von Scuol aus. Vor zehn Jahren hat Burtel Oprandi das Hotelareal gekauft. Der Architekt aus Zernez hatte schon damals Pläne, aus dem Hotel ein spezielles Wohnhaus zu machen. «Die Grundidee war von Anfang an, hier eine Residenz für ältere Leute zu bauen», erzählt Oprandi. Doch dann kam 2012 die Annahme der Zweitwohnungsinitiative und damit änderte sich die Ausgangslage für das gesamte Projekt. «Leider wurden die Ausführungsbestimmungen des neuen Gesetzes erst Ende 2016 in Kraft gesetzt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.