×

Die Chamanna Cluozza im Nationalpark wird umgebaut

Die Chamanna Cluozza ist die einzige bewirtete Hütte im Schweizerischen Nationalpark. Mit 4500 Übernachtungen in den Sommermonaten gehört sie zu den Top-5-Berghütten. Jetzt wird sie erneuert.

Wer in der Chamanna Cluozza übernachten möchte, tut gut daran, weit im Voraus zu reservieren. Gerade am Wochenende ist die einfache Hütte im Herzen des Nationalparks meistens ausgebucht. Die Chamanna Cluozza ist die einzige bewirtete Hütte im Schweizerischen Nationalpark. In dreieinhalb Stunden kann sie vom Bahnhof Zernez erreicht werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.