×

Forderung nach mehr Grenzwächtern erhört

Das Schweizer Grenzwachtkorps wird doch noch aufgestockt. Unter anderem dank einer Standesinitiative aus Graubünden.

SCHWEIZ GRENZWACHT

Es ist eine bekannte Tatsache: Standesinitiativen, also von Kantonen in Bundesbern eingereichte Vorstösse, werden dort oft abschlägig beantwortet. Meist fallen sie den finanzpolitischen Rahmenbedingungen zum Opfer. Sprich, im Budgetprozess des Bundes stehen keine Gelder dafür zur Verfügung.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.