×
Native Advertising

Wie bringt man Kinder zum Strahlen? So!

Unzählige Kinder haben sich auf unseren Wettbewerb «Traumbett» beworben. Sieben durften schliesslich ihr Traumbett im Medienhaus in Chur zeichnen. Und eine dieser Zeichnungen setzen wir nun um.

Südostschweiz
Donnerstag, 27. September 2018, 10:15 Uhr Native Advertising
Sieben Kinder und ein Traum: dass das gezeichnete Bett auch gebaut wird.
Erholt aufstehen

Nie wieder Schmerzen am Morgen dank individuell angepasstem Schlafsystem. Mit Garantie!

«Das Sofa kann man ausziehen, dann wird es ein Bett», erklärt die siebenjährige Shana Lia. Shana Lia ist nicht die einzige an diesem Tag, die eine genaue Vorstellung von ihrem Traumbett hat. Auch ihre sechs Mal-Kollegen greifen eifrig zu den Buntstiften und erklären uns im Video, was sie gerne demnächst in ihrem Kinderzimmer hätten.

Welches Kind am Schluss mit glänzenden Augen im Kinderzimmer steht und das Bett von der Schreinerei Jörimann in Zusammenarbeit mit der Leinenweberei Chur bekommt, erfahrt Ihr demnächst. Zuerst zeigen Euch die Kinder aber ihre Entwürfe (siehe Video oben).

Und? Welches Bett würdet Ihr umsetzen?