×

Mit sechs ergaunerten Millionen vor Gericht

Drei Männer, welche die Repower AG betrogen haben, stehen vor dem Regionalgericht Landquart.

Vor Gericht stehen seit Mittwochmorgen ein 53-jähriger Wirtschaftsinformatiker, ein 60-jähriger EDV-Berater und ein 74-jähriger Treuhänder. Der Wirtschaftsinformatiker war bei der Repower AG als Leiter des SAP Competence Centers in Landquart angestellt. Der EDV-Berater war geschäftsführender Berater und Hauptaktionär einer Consulting-Firma, die mit Repower zusammenarbeitete. Und der Treuhänder war einziger Verwaltungsrat dieser und weiterer Consulting-Firmen, welche in den Fall verwickelt sind.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.