×

Ein Crashkurs für werdende Väter

Männer, die bald Vater werden, können neu einen Vatercrashkurs besuchen. Dabei werden sie auf ihre neue Rolle vorbereitet. Wir haben nachgefragt, was die Kursteilnehmer erwartet, und ob ein fünfstündiger Kurs genügt, um werdende Väter auf ihre neue Aufgabe gut vorzubereiten.

Manuel
Ramirez
Samstag, 13. Mai 2017, 10:00 Uhr Neues Angeobt
Neujahrsbaby Baby Valentin
Ein Baby stellt das Leben der Eltern auf den Kopf.
YANIK BÜRKLI

Für Frauen, die bald Mutter werden, gibt es diverse Angebote, um sich auf ihre neue Aufgabe vorzubereiten. Die Rede ist von Geburtsvorbereitungskursen, Schwangerschaftsyoga oder Informationskursen. Neu gibt es mit dem Vatercrashkurs ein Angebot, das sich nur an Männer richtet.

Dieser Kurs wird an zwei Abenden im September zum ersten Mal durchgeführt. Er dauert insgesamt fünf Stunden. Angeboten wird dieser Vatercrashkurs von Jan Laperre vom Verein maenner.gr. Wir haben ihm einige Fragen zu diesem neuen Angebot gestellt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden