×

134 Schülerinnen und Schüler bekommen ihr Abschlusszeugnis

Nach drei intensiven Tagen mit mündlichen Prüfungen können die Maturanden und Absolventinnen der Fachmittelschule nun aufatmen. Die EMS Schiers darf 134 Jugendlichen ihr Abschlusszeugnis übergeben.

Südostschweiz
15.06.22 - 16:04 Uhr
Leben & Freizeit

Eine intensive Schulzeit geht für 134 Schülerinnen und Schüler nun zu Ende, wie die EMS Schiers mitteilt. Am 4. Juni bekamen die Absolventinnen und Absolventen ihre Abschlusszeugnisse. Davon sind 41 Maturitätszeugnisse und neun Fachmittelschulausweise. 42 Fachmaturitätszeugnisse gehen in Richtung Pädagogik sowie zwei Fachmaturitätszeugnisse in Richtung Gesundheit. 15 Absolventinnen und Absolventen erlangten den Maturitätsausweis für die zweisprachige Matura Deutsch und Englisch, wie aus der Medienmitteilung hervorgeht.

Am 13. Juni bekamen zudem 40 Absolventinnen und Absolventen des Vorkurses für die Zulassung zum Studium an der Pädagogischen Hochschule Graubünden (PHGR) sowie der Fachmaturität Pädagogik und Gesundheit ihre Zeugnisse. Mit dem Abschluss des Vorkurses können die Kandidatinnen und Kandidaten nun mit dem Studium an der PHGR loslegen, heisst es. (red)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Leben & Freizeit MEHR